Brother LC-22U Patronen – Farbseiten für weniger als vier Cent?

Das Computermagazin c’t testete im Heft 10/2016, den Brother MFC-J985DW.  Der Multifunktionsdrucker druckt mit einem Satz XL Patronen Brother LC-22U bis zu 2.400 Seiten und eignet sich daher für Vieldrucker.

Der Drucker an sich ist mit knapp Euro 400,00 recht teuer, vergleicht man den Anschaffungspreis mit anderen Herstellern und Modellen. Sein Stärke spielt er aber bei den Verbrauchskosten (Brother LC-22U) aus. Diese fallen im Vergleich recht günstig aus.

Das System ist ja jetzt nicht gerade neu. Teurer Drucker, billige Verbrauchsmaterialien. Neu ist das es keine Flaschen zum nachfüllen sind, sondern richtige Brother Tintenpatronen der Serie LC-22U.

Reichweite: Herstellerangabe nach ISO/IEC 24711 & 24712

Einige Daten:
– Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
– Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Seiten/Min. (gemäß ISO/IEC 24734)
– Automatischer Duplexdruck bis zu DIN A4
– Geschlossene 100 Blatt Papierkassette, separate 20 Blatt Fotopapierkassette und 20 Blatt ADF
– Einzelblatteinzug für Papier von bis zu 300 g/m²
– 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay
– USB 2.0 Hi-Speed, 802.11b/g/n (WLAN), 10/100 BaseTX (LAN) & NFC-Schnittstelle (modellabhängig)
– Mobiles Drucken über z.B. Apple AirPrint

Zum kompletten Test

Weiter Geräteinfos auf Brother.de

 

Ähnliche Artikel:

  • No Related Posts