Armor Patronen für Canon Pixma Drucker mit Infrarot Chip

Armor Patronen mit Chip, für die Canon Einzeldruckerpatronen (kompatibel zu CLI-8/PGI-5, CLI521/PGI520 und CLI526/PGI525 Serien), verfügen seit kurzem über eine Infrarot LED auf dem Chip. Diese sperrt Canon jetzt aus.

 

Armor Patronen mit Infrarot LED
Seit kurzem verfügen die Armor Einzelpatronen mit Chip über eine Infrarot LED. Diese wird bei den zu CLI-8/PGI-5, CLI-521 und PGI-520BK und CLI-526/PGI525 kompatiblen Patronen eingesetzt. Damit möchte Armor ein Canon Patent umgehen.

 

Neue Canon Pixma Ducker sperren Armor Patronen mit Infrarot LED aus
Druckerchannel berichtete nun von einer Modifikation der aktuellen Canon Drucker. Diese werden mit einem Infrarotfilter ausgestattet. Damit sind die aktuellen Armor Patronen nicht mehr in diesen Druckern verwendbar, da der Drucker sie nicht mehr erkennt.

 

Neuer Armor Chip „Sparky“ funktioniert wieder einwandfrei
Laut Armor arbeitet man an einem neuen Chip (Codename „Sparky“), der in den ersten Wochen des Jahres 2012 an die Patronen gebaut werden soll, um dieses Problem zu umgehen. Laut Druckerchannel arbeitet der Chip wieder mit einer normalen LED, die dann immer leuchtet, egal ob die Patrone leer ist, oder nicht. Die Tintenstandsanzeige über den Drucker, bzw. am PC soll davon nicht betroffen sein.

 

Sobald diese Serie auf den Markt kommt, werden wir Sie darüber informieren.

 

 

Zusammenfassung:

 

– Armor Patronen mit Infrarot LED:

Armor Druckerpatronen Nr. 310 – 314 (Canon CLI-8 / PGI-5 kompatible Patronen)
Armor Druckerpatronen Nr. 347 – 351 (Canon CLI-521 / PGI-520 kompatible Patronen)
Armor Druckerpatronen Nr. 405 – 409 (Canon CLI-526 / PGI-525 kompatible Patronen)

 

– Probleme gibt es momentan nur mit den aktuellen Patronen (Nr. 405 – 409) in neuen Druckern.

 

– Bei den älteren Modellen funktionieren die Armor Patronen einwandfrei.

 

 

Weitere Infos:

– Artikel auf Druckerchannel.de: Pixma trägt Sonnenbrille
– Youtube Video von Druckerchannel: Entfernen des IR Filters 

 

 

Ähnliche Artikel: