Kompatible Druckerpatronen mit Chip zu PGI-525 und CLI-526 von KMP lieferbar

PGI-525PGBK und CLI-526 kompatible Patronen von KMP sind eingetroffen. Damit sind die zu Canon PGI-525PGBK und CLI-526BK/C/M/Y kompatiblen Patronen mit Chip von KMP endlich lieferbar.

 

 

 

KMP C83V Druckerpatronen mit Chip

KMP Druckerpatronen mit Chip
Die kompatiblen Patronen für die aktuellen Canon Tintendrucker (Pixma iP4850, MG5150, MG5250, MG6150 und MG8150) mit Einzelpatronen waren bis vor kurzem nur ohne Chip erhältlich. Das war nicht nur aufgrund des lästigen Chipumbaus unpraktisch, sondern auch aufgrund der fehlenden Tintenstandsanzeige. Ein Chipresetter ist nämlich bis jetzt nicht erhältlich.

 

Klare Vorteile beim Einsatz der KMP Patronen
Das hat jetzt ein Ende, den KMP hat jetzt seine kompatiblen Druckerpatronen mit einem Chip ausgestattet. Damit entfällt nicht nur der Chipumbau, auch die Tintenstandsanzeige funktioniert jetzt. Zudem sind die KMP Druckerpatronen günstiger als die Originalen. Neben der KMP Qualitätstinte, sind das drei klare Vorteile, die für den Einsatz der KMP Druckerpatronen sprechen.

 

Erhältlich sind die folgenden Patronen mit Chip:


 

KMP C86 grau – ersetzt Canon CLI-526GY
Bisher verzichtete KMP auf die Produktion einer grauen Patrone. Um das Angebot aber zu komplettieren, bietet KMP diesesmal auch eine Grau-Patrone an. Diese ist aber erst in einigen Wochen lieferbar.

 

KMP Doppelpack C81D
Wie bei KMP üblich, sind die Patronen mit der pigmentierten Tinte ( Ersatzpatrone für Canon PGI-525PGBK ) für den Textdruck, die C81, auch in einem Doppelpack lieferbar. Dieses wird durch ein D in der Patronenpackung gekennzeichnet, also KMP C81D.

 

KMP Vorteilspack C83V
Das KMP Vorteilspack C83V beinhaltet die farbigen Patronen C83 – C85, also cyan, magenta und yellow.

 

Die Patronenfüllmengen
Die „dicke“ schwarze C81 (kompatibel zu Canon PGI-525PGBK) beinhaltet 19ml Tinte und die „dünnen“ Patronen C82 – C86 besitzen eine Füllmenge von je 9ml Tinte.

 

Ähnliche Artikel: