Nepp mit Druckertinte?

In der Plusminus Sendung vom 15.09.2009 wurde untersucht wieviel Druckertinte in den Patronen verbleibt, wenn der Drucker die Tintenbehälter gerne gewechselt hätte. Diese Mengen sind in manchen Fällen nicht unerheblich und kosten richtig Geld.

 

Um Druckkosten zu sparen empfehlen wir kompatible Druckerpatronen von KMP und Armor. Mit den Patronen der beiden Markenhersteller gibt es schon mal ein deutliches Einsparpotenzial bei vergleichbarer Qualität. Die kompatiblen Patronen finden Sie in unserem Online-Shop.

 

Das Drucken nicht teuer sein muss belegen auch immer wieder Tests in verschiedenen Fachzeitschriften, oder bei Stiftung Warentest.

Ein interessanter Beitrag.

 

Weitere Infos / Beiträge zum Thema:
NDR Markt 09.07.2012
– Beitrag von Bohnenzähler (Leider nicht mehr verfügbar)

Ähnliche Artikel:

  • No Related Posts